30. 12. 2013 TRAUM I

jügen sylvester

© 2014 Ingo Seefeldt

Braunes Gras. Nass. Dunkelgrün & Braun & vergilbtes Gelb. Ein Zelt. Grau. Klassisches 2 Personen Zelt.

Im Zelt: Eine Frau & ein Mann. Beide schlafen. Bin ich der Mann? Für eine Weile scheint das möglich zu sein. Dann erwachen die beiden. Ich bin nun draußen.  Also nicht der Mann. Oder nicht mehr?

Mann und Frau in heller Kleidung. Leinen? Altertümlich. Ein enges Zelt. Sie öffnen das Zelt. (Die Kleidung konnte ich schon vorher sehen). Sie sehen mich an. Fragend. Ich gebe ihnen ein Drehbuch. Also ist es ein Film den wir drehen. Ein historischer Film. Ich eile weiter. Es ist sehr dunkel. Von einem Berg gleitet ein Pferd hinunter. Oder eine Kuh? Nein ein Pferd. Es fängt an zu schneien und es ist Nacht. Plötzlich ist alles von Schnee bedeckt. Tiefer Neuschnee. Kalt. Knirschend. Ich bin in einem großen Raum. Aber mit den Füßen stehe ich noch im Schnee? Viele Menschen in dem Raum. Jung. Frauen um die 20. Vielleicht ein paar Männer. Sie reden unverständlich durcheinander. Ich verschaffe mir Gehör. Alle sollen sich umziehen. In ihre Jane Austen-Kostüme zwängen. Ich kann keine Gesichter erkennen. Alles ist wie im Gegenlicht. Wo ist mein Assistent? Hermann N.! Er ist mein Assistent aber er ist nicht vor Ort. Wo ist er? Die Techniker sind alle vor Ort. Das Licht und die Kameras sind aufgestellt. Ein Techniker hält einen dampfende Thermobecher in der Hand. Aber wo ist mein Assistent. Wo ist Hermann N.? (Es scheint mich nicht zu irritieren, dass Hermann Neuburg ein Schulkamerad ist, den ich seit 30 Jahren nicht mehr gesehen habe). Ich habe die Szene in der Hand, die heute gedreht werden soll. Vielleicht 10 oder 12 Din A 4 Blätter. Ich kann den Dialog nicht erkennen, aber ich weiß, dass er überarbeitet werden muss. Wo ist mein Assistent?

Ich wache auf. Es hat nicht geschneit. 4 Tage später rufe ich bei Hermann N. an. In der Nacht, in der ich von ihm geträumt hatte, gab es bei ihm eine schwerwiegende Veränderung in seiner Familie.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s